Top
Startseite Archive - Seite 4 von 5 - Migrafrica
fade
3
archive,paged,category,category-startseite,category-3,paged-4,category-paged-4,eltd-core-1.0,ecwd-theme-flow,flow-ver-1.3.5,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

Barrieren überwinden, Integration fördern

Im Rahmen des Projekts „Orientierung Plus – Barrieren Abbauen, Selbstständigkeit Fördern!“, gefördert durch das Erzbistum Köln, waren wir vom 26.11.2015 bis zum 28.11.2015 in Berlin. Dank der Einladung von dem Kölner Abgeordneten und politischen Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Herr Matthias W. Birkwald, besuchten wir am Freitag den deutschen Bundestag. Mit ihm konnten wir ein interaktives Gespräch zu aktuellen Themen wie die Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes, Programme des sozialen Wohnungsbaus, humane und offene Aufnahme- und Integrationspolitik, Flüchtlinge Willkommen und schnellere Integration führen und es entwickelte sich ein...

Im Rahmen des Projekts „Orie...

Read More

Seminar Somali informieren Somali

Das Seminar Somali informieren Somali wurde am 17.10.2015 erfolgreich abgeschlossen. Mitveranstalter waren neben Migrafrica, Willkommen in Brück, und Bündnis14 Afrika, Allen gemeinsam ist das Ziel, junge ostafrikanische Migranten zu fördern und zu unterstützen sowie zu vernetzen. Ankommen in deiner zweiten Heimat – unter diesem Motto stand unser erstes somalisch-eritreisches Treffen am Samstag in Köln (Brück). Mehr Information finden Sie hier....

Das Seminar Somali informieren...

Read More

Europäischer Trainingskurs für nachhaltige soziale Inklusion

Im Rahmen der ERASMUS+ Förderung konnte der Verein Migrafrica zusammen mit den Vertretern der europäischen Partnervereinen in der Woche vom 05. bis zum 09. Oktober einen Trainingskurs zum Thema “Youth Entrepreneurship for Sustainable Social Inclusion” in Bonn abhalten. Eingeladen waren junge Vertreter von Migrantenorganisationen sowie einzelne Personen aus Schweden, Finnland, Zypern, Portugal und Deutschland. In produktiver Atmosphäre wurde erst die Lebensrealität von afrikanischen Jugendlichen in Europa mit ihren verschiedenen Schwierigkeiten und möglichen Lösungen erarbeitet. In Laufe der Woche entwarfen dann alle Teilnehmer zusammen einen möglichen Förderantrag für ein gemeinsames...

Im Rahmen der ERASMUS+ Förder...

Read More

Refugee Guide Area 2015 – Die Messe für Integration

Am 24.10.2015 veranstalteten Migrafrica, sowie das BAMF, die Bezirksregierung Arnsberg, die Stiftung Aktion Mensch, Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. & andere Migrationsorganisationen die Refugee Guide Area in Köln-Ehrenfeld. Die Organisationen stellten sich bei den Geldgebern vor und erhielten Informationen zu Fördermöglichkeiten. Erfolgreich nutzten die Organisationen die Gelegenheit sich mit den Förderern und anderen Organisationen zu vernetzen. Auch der kulturelle Austausch und das Kennenlernen von traditionellen Artikeln und landestypischem Essen fand grossen Zuspruch.     [caption id="attachment_4424" align="alignnone" width="1024"] Integrationsmesse[/caption]...

Am 24.10.2015 veranstalteten...

Read More

Danksagung an die IG Metall Köln-Leverkusen

Die diesjährige Delegiertenversammlung der IG Metall Köln-Leverkusen stand unter dem Thema Flucht und Asyl. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde unser Verein, vertreten durch Amanuel Amare, zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Es ging um die Möglichkeiten der Flüchtlingshilfe in Köln, besonders hinsichtlich der Integrationshilfe für Flüchtlinge und der Anerkennung von Berufsabschlüssen. Unser Verein hatte dadurch die Möglichkeit sich und seine Projekte vorzustellen. Geleitet wurde die Diskussion von Journalist Helmut Frangenberg (Kölner Stadt Anzeiger). Weitere Teilnehmer waren Pastor Hans Mörtter (Evangelische Kirche) und Jasna Rezo-Flanze (IHK). Die Delegierten spendeten am...

Die diesjährige Delegiertenve...

Read More

Gemeindefest St. Peter

Das Gemeindefest von St. Peter fand dieses Jahr am 06. September 2015 an der St. Peter Kirche statt. Unser Verein nahm mit einigen Ehrenamtlichen und den Teilnehmern des Orientierungskurses, welcher in den Räumlichkeiten der Kirchengemeinde stattfindet, an dem Gottesdienst und der anschließenden Feier teil. Die Teilnehmer des Kurses freuten sich sehr über die Einladung. Stellvertretend für den ganzen Kurs hatte ein Teilnehmer während des Gottesdienstes die Gelegenheit, sich bei der Gemeinde für ihre Unterstützung zu bedanken. Beim anschließenden Fest lernten wir die Gemeindemitglieder kennen. Dabei wurden...

Das Gemeindefest von St. Peter...

Read More

Akwaaba! – Willkommen Afrika!

Köln hat die größte Gemeinschaft afrikanischer Mitbürger in ganz Nordrhein-Westfalen und bietet dadurch eine große kulturelle Vielfalt, welche durch viele Vereine und Initiativen gefördert wird. Diese engagieren sich nicht nur wirtschaftlich und politisch, sondern spielen auch eine wichtige Rolle beim interkulturellen Austausch in Köln. Infolge der Zusammenarbeit verschiedener dieser Vereine fand am 29. August im Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln das Kulturfestival „Akwaaba! -Willkommen Afrika!“ statt. Es gab ein buntes Programm aus verschiedenen Podiumsdiskussionen, Workshops, Lesungen, Filmen, Ausstellungen, Kulinarischem und verschiedenen Informationsständen. Auch Migrafrica war mit einem Stand vertreten. Wir...

Köln hat die größte Gemeins...

Read More

Kölner Kulturklüngel bei MIGRAFRICA

Das Wort klüngeln ist Kölsch und bedeutet „vernetzt sein“ oder „Beziehungen knüpfen“. Dies tut der Kölner Kulturklüngel vor allem auf interkultureller Ebene. In kaum einer Stadt in Deutschland leben so viele verschiedene Kulturen beieinander und miteinander wie in Köln. Der Verein Kulturklüngel sieht sich selbst als eine Art „Fremdenverkehrsamt für lokale Reisen“ in Köln. Er bietet dadurch eine Weltreise durch die Stadt und regelmäßige interkulturelle Events an. Auch die afrikanische Gemeinschaft Kölns ist ein wichtiger Teil des Kulturklüngels. Infolge dessen besuchte Mitte Juli der Kulturklüngel mit dem...

Das Wort klüngeln ist Kölsch...

Read More

African Diaspora Youth Forum in Europe

Unlock Youth Potential: Employability and Entrepreneurial skills for Development 09.06.2015 - 10.06.2015 Migrafrica recently participated in the ADYFE- African Diaspora Youth Forum in Europe that aimed at unlocking the youth potential for employability and entrepreneurship for development. The forum is organized by VAS Österreich (Association of African Students in Austria). The Forum served as a platform for sharing of experiences and best practices in empowering young people by building their capacity, leadership skills, responsibilities and providing access to information in policy making and project initiatives, so they...

Unlock Youth Potential: Employ...

Read More

Orientierung PLUS Netzwerkbildung in Bonn

Das Projekt Orientierung Plus Netzwerkbildung wurde am Samstag, den 12.10.2015 erfolgreich abgeschlossen. Es richtete sich hauptsächlich an jugendliche Flüchtlinge aus den ostafrikanischen Ländern, die zurzeit in Bonn leben. Verfolgt wurde das Ziel, den Teilnehmern eine Orientierungshilfe in Deutschland zu bieten, das Netzwerk mit „ehemaligen Flüchtlingen“ zu initiieren, Wünsche in Bezug auf die Integrationsmöglichkeiten aufzunehmen und den richtigen Umgang mit Fremdenfeindlichkeit aufzuzeigen. Des Weiteren wurden sie in verschiedenen Treffen zu Themen wie Asylverfahren, Asylrecht und Arbeitsrecht sowie in strafrechtlich relevante Themen aufgeklärt. Die überwiegend jugendlichen Asylsuchenden tauschten sich...

Das Projekt Orientierung Plus ...

Read More