Top
Startseite Archive - Seite 4 von 6 - Migrafrica
fade
3
archive,paged,category,category-startseite,category-3,paged-4,category-paged-4,eltd-core-1.0,ecwd-theme-flow,flow-ver-1.3.5,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

European Youth Foundation (Re)mix Seminar 2016

From 1 to 4 March 2016, the European Youth Foundation (EYF) of the Council of Europe organised a seminar with representatives of international and local youth NGOs at the European Youth Centre in Strasbourg. Migrafrica was among the invited participants since our organization cooperates with the European Youth Foundation of the Council of Europe to efficaciously implement some of our social inclusion projects. The seminar strengthened close working cooperation with the European Youth Foundation and helped us understand more about the European Youth Foundation, the Council of Europe...

From 1 to 4 March 2016, the Eu...

Read More

Refugees online – Computerkurse im Raum Köln/Bonn

Bei der Evaluation unserer verschiedensten Integrationsprojekte im Raum Köln/Bonn fiel mehrfach ein Defizit der Flüchtlinge im Umgang mit Computern auf. Viele der Migranten besaßen nie einen Laptop oder ähnliches und haben deshalb geringe bis keine Kenntnisse in den Bereichen MS-Office und social media. Diese Aspekte sind im Integrationsprozess allerdings nicht zu unterschätzen. Häufig sind Kenntnisse im MS-Office für die Jobsuche (Bsp. Bewerbungsschreiben) und auch in vielen Berufsfeldern nötig. Ein eigene E-Mailadresse oder ein social media-account sind außerdem für die Vernetzung der Flüchtlinge hilfreich und ermöglichen eigenständiges...

Bei der Evaluation unserer ver...

Read More

Social Work in Istanbul

Vom 28. Februar bis zum 06. März war es fünf Mitarbeitern unseres Vereins möglich an einem Projekt zum Thema „Social Work“ in Istanbul teilzunehmen. Veranstaltet wurden die 9 Tage von unserer türkischen Partnerorganisation Sosyal Dokuma im Rahmen des ERASMUS+ Programms. Neben uns nahmen noch junge sozial engagierte Menschen aus Estland, Aserbaidschan, Georgien und Rumänien teil. Die verschiedenen Lebens- und Erfahrungswelten macht das Seminar nicht nur auf fachlicher Ebene sondern auch auf kultureller Ebene sehr interessant. Durch viele gemeinsame Arbeitseinheiten und Aktivitäten lernten wir unkompliziert und spielerisch viel über...

Vom 28. Februar bis zum 06. M...

Read More

Barrieren überwinden, Integration fördern

Im Rahmen des Projekts „Orientierung Plus – Barrieren Abbauen, Selbstständigkeit Fördern!“, gefördert durch das Erzbistum Köln, waren wir vom 26.11.2015 bis zum 28.11.2015 in Berlin. Dank der Einladung von dem Kölner Abgeordneten und politischen Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE Herr Matthias W. Birkwald, besuchten wir am Freitag den deutschen Bundestag. Mit ihm konnten wir ein interaktives Gespräch zu aktuellen Themen wie die Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes, Programme des sozialen Wohnungsbaus, humane und offene Aufnahme- und Integrationspolitik, Flüchtlinge Willkommen und schnellere Integration führen und es entwickelte sich ein...

Im Rahmen des Projekts „Orie...

Read More

Seminar Somali informieren Somali

Das Seminar Somali informieren Somali wurde am 17.10.2015 erfolgreich abgeschlossen. Mitveranstalter waren neben Migrafrica, Willkommen in Brück, und Bündnis14 Afrika, Allen gemeinsam ist das Ziel, junge ostafrikanische Migranten zu fördern und zu unterstützen sowie zu vernetzen. Ankommen in deiner zweiten Heimat – unter diesem Motto stand unser erstes somalisch-eritreisches Treffen am Samstag in Köln (Brück). Mehr Information finden Sie hier....

Das Seminar Somali informieren...

Read More

Europäischer Trainingskurs für nachhaltige soziale Inklusion

Im Rahmen der ERASMUS+ Förderung konnte der Verein Migrafrica zusammen mit den Vertretern der europäischen Partnervereinen in der Woche vom 05. bis zum 09. Oktober einen Trainingskurs zum Thema “Youth Entrepreneurship for Sustainable Social Inclusion” in Bonn abhalten. Eingeladen waren junge Vertreter von Migrantenorganisationen sowie einzelne Personen aus Schweden, Finnland, Zypern, Portugal und Deutschland. In produktiver Atmosphäre wurde erst die Lebensrealität von afrikanischen Jugendlichen in Europa mit ihren verschiedenen Schwierigkeiten und möglichen Lösungen erarbeitet. In Laufe der Woche entwarfen dann alle Teilnehmer zusammen einen möglichen Förderantrag für ein gemeinsames...

Im Rahmen der ERASMUS+ Förder...

Read More

Refugee Guide Area 2015 – Die Messe für Integration

Am 24.10.2015 veranstalteten Migrafrica, sowie das BAMF, die Bezirksregierung Arnsberg, die Stiftung Aktion Mensch, Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. & andere Migrationsorganisationen die Refugee Guide Area in Köln-Ehrenfeld. Die Organisationen stellten sich bei den Geldgebern vor und erhielten Informationen zu Fördermöglichkeiten. Erfolgreich nutzten die Organisationen die Gelegenheit sich mit den Förderern und anderen Organisationen zu vernetzen. Auch der kulturelle Austausch und das Kennenlernen von traditionellen Artikeln und landestypischem Essen fand grossen Zuspruch.     [caption id="attachment_4424" align="alignnone" width="1024"] Integrationsmesse[/caption]...

Am 24.10.2015 veranstalteten...

Read More

Danksagung an die IG Metall Köln-Leverkusen

Die diesjährige Delegiertenversammlung der IG Metall Köln-Leverkusen stand unter dem Thema Flucht und Asyl. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde unser Verein, vertreten durch Amanuel Amare, zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Es ging um die Möglichkeiten der Flüchtlingshilfe in Köln, besonders hinsichtlich der Integrationshilfe für Flüchtlinge und der Anerkennung von Berufsabschlüssen. Unser Verein hatte dadurch die Möglichkeit sich und seine Projekte vorzustellen. Geleitet wurde die Diskussion von Journalist Helmut Frangenberg (Kölner Stadt Anzeiger). Weitere Teilnehmer waren Pastor Hans Mörtter (Evangelische Kirche) und Jasna Rezo-Flanze (IHK). Die Delegierten spendeten am...

Die diesjährige Delegiertenve...

Read More

Gemeindefest St. Peter

Das Gemeindefest von St. Peter fand dieses Jahr am 06. September 2015 an der St. Peter Kirche statt. Unser Verein nahm mit einigen Ehrenamtlichen und den Teilnehmern des Orientierungskurses, welcher in den Räumlichkeiten der Kirchengemeinde stattfindet, an dem Gottesdienst und der anschließenden Feier teil. Die Teilnehmer des Kurses freuten sich sehr über die Einladung. Stellvertretend für den ganzen Kurs hatte ein Teilnehmer während des Gottesdienstes die Gelegenheit, sich bei der Gemeinde für ihre Unterstützung zu bedanken. Beim anschließenden Fest lernten wir die Gemeindemitglieder kennen. Dabei wurden...

Das Gemeindefest von St. Peter...

Read More

Akwaaba! – Willkommen Afrika!

Köln hat die größte Gemeinschaft afrikanischer Mitbürger in ganz Nordrhein-Westfalen und bietet dadurch eine große kulturelle Vielfalt, welche durch viele Vereine und Initiativen gefördert wird. Diese engagieren sich nicht nur wirtschaftlich und politisch, sondern spielen auch eine wichtige Rolle beim interkulturellen Austausch in Köln. Infolge der Zusammenarbeit verschiedener dieser Vereine fand am 29. August im Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln das Kulturfestival „Akwaaba! -Willkommen Afrika!“ statt. Es gab ein buntes Programm aus verschiedenen Podiumsdiskussionen, Workshops, Lesungen, Filmen, Ausstellungen, Kulinarischem und verschiedenen Informationsständen. Auch Migrafrica war mit einem Stand vertreten. Wir...

Köln hat die größte Gemeins...

Read More