Top
#MARE MONSTRUM - Migrafrica
fade
3781
post-template-default,single,single-post,postid-3781,single-format-standard,eltd-core-1.0,ecwd-theme-flow,flow-ver-1.3.5,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

#MARE MONSTRUM

African Diaspora und Migrafrica veranstalteten gemeinsam eine Solidaritäts- und Traueraktion für die im Mittelmeer verstorbenen Migranten. Am 24.5.2015 um 16.00 Uhr versammelten sich hunderte Menschen auf der Domplatte in Köln, die sich vor dem Haupteingang des Doms auf den Boden legten und sich mit einem Papierlaken bedeckten. Die gesamte Aktion dauerte ungefähr 30 Minuten. Die ersten Minuten wurde in Andacht an die Opfer geschwiegen, danach spielte eine Band.

Auch der Kölner Stadtanzeiger berichtete: Link zum Artikel

Durch diese Aktion wollten wir den Teilnehmer/innen die Gelegenheit bieten, ihre Betroffenheit und Solidarität auszudrücken und gleichzeitig unseren Mitmenschen und uns selbst vor Augen führen, was sich hinter den Zahlen der Opfer verbirgt, die wir regelmäßig in den Nachrichten hören. 2015 sind mehr als 25000 Menschen bei der Überfahrt nach Europa ums Leben gekommen, die Zahl der Opfer steigt weiter.

Als Menschen, Bürger/innen und Europäer/innen möchten wir zeigen, dass wir die Werte der EU, von Chancengleichheit bis hin zu Menschenrechten, ernst nehmen und uns wünschen, dass diese nicht an der EU-Außengrenze enden.

Danke für Euer reges Engagement!

 

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA